Wir über uns VorstandElferratDer PrinzMarketenderinnenDer JapstockMusketiereEhrensenat

 

Der Prinz / Das Prinzenpaar / Das Dreigestirn

 

Bei der Nennung der Tollitäten der KüKaGe bietet es sich an, den organisatorischen Besonderheiten des Kückhovener Karnevals einige Zeilen zu widmen.

Leider wissen wir nicht, wer die Idee hatte oder welche Umstände zur Einteilung des Dorfes in fünf Nachbarschaften führten. Festgestellt werden darf aber, dass sich diese Aufteilung als sehr fruchtbar für unser karnevalistisches Brauchtum erwiesen hat.

 

Noch immer stellen die Nachbarschaften die Tollitäten im jährlichen Wechsel. nicht selten erst über eine Kampfabstimmung ermittelt. Und Jahr für Jahr wird mit enormen Aufwand eine neue Prinzengarde in neuen Kostümen ins Leben gerufen, um die Tollitäten durch die Session zu eskortieren. Den Bau der entsprechenden Prinzenwagen wissen selbst die befreundeten Gesellschaften in der Umgebung zu schätzen. So nutzen die Tollitäten in Dremmen und Venrath, am Rosenmontag seit mehr als 30 Jahren ebenfalls diesen Prunkwagen.
 

Bedenkt man, dass in anderen Gesellschaften die Tollitäten zum Teil mühsam gesucht werden müssen, erscheinen die Zustände in Kückhoven manchem Vorstandsmitglied in Nachbarvereinen geradezu paradiesisch.

 

Unser Dank gilt an dieser Stelle unseren Gründervätern für die weise Entscheidung, diese Nachbarschaften zu bilden.

 

nach oben